Eurogames

Aus Das Wiki zur Lesbengeschichte der Schweiz
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die europäische LGBTIQ-Olympiade fand vom 1. bis 4. Juni 2000 in Zürich statt.

Geschichte[Bearbeiten]

In 19 Sportarten waren 4300 Teilnehmende registriert.
Das Motto war "the little big gay and lesbian city Zurich".
Im Vorfeld der Eurogames wurde mit dem Kulturprogramm Warmer Mai Zürich eingestimmt.

Organisation[Bearbeiten]

Co-Präsidentin: Verena Berchtold
Arbeitsgruppe "Registration und Übernachtung": Britta Wiegand

Themen & Inhalte[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]