Liva Tresch

Aus Das Wiki zur Lesbengeschichte der Schweiz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fotografin. Hat in den 60er- und 70er-Jahren in den schwul-lesbischen Clubs in Zürich fotografiert.

Biografie[Bearbeiten]

Geboren 1933
Aufgewachsen in Gurtnellen und Flüelen (UR)
lebt in Zürich

Aktivitäten[Bearbeiten]

Organisatorin der legendären SaWi-Feste (Samichlaus/Weihnachten). Zuerst an der Plattenstrasse, später im Restaurant Rosengarten

Publikationen[Bearbeiten]

Teil des Dokumentarfilms Katzenball, 2005
Portraitiert in Seit dieser Nacht war ich wie verzaubert, 2015

Weblinks[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]