SCHLEZ

Aus Das Wiki zur Lesbengeschichte der Schweiz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Wiki lebt davon, dass viele Menschen ihr Wissen teilen. Wir freuen uns auf deinen Beitrag! >> Einloggen und mitschreiben <<

Schwulen- und Lesbenzentrum in Basel, 1991-1997

Geschichte[Bearbeiten]

Rauschendes Eröffnungsfest im Januar 1991 im ehemaligen Restaurant Tramhof am Wiesenplatz, Gärtnerstr. 55, 4057 Basel, 061/65 55 88 . Do ab 20h Lesbenbar, Fr ab 20h Café und Kulturelles, Sa ab 22h Disco, So ab 11-15h Brunch

Gut fünf Jahre selbstverwaltet geführt, dann nach einer Pause noch ein halbes Jahr von den Organisationen Homosexuelle Arbeitsgruppen Basel (HABS) und Isola-Club.

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Das Schwulen- und Lesbenzentrum in Basel : 19.01.1991 bis 28.06.1997 : Entstehung, Betrieb, Kultur, Umfeld / herausgegeben von Thomas Huber. Arcados Verlag, 2016.