Sieundsie.ch

Aus Das Wiki zur Lesbengeschichte der Schweiz
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beratungsangebot der bif-frauenberatung bei Gewalt in lesbischen Beziehungen

Geschichte[Bearbeiten]

Von der Webseite:

Auch in lesbischen Beziehungen wird gedroht, gedemütigt, geschlagen und gestalkt. Die meisten dieser Gewaltausübungen sind Straftatbestände. Die Datenlage zu Häuslicher Gewalt im Kontext lesbischer Partnerschaften ist leider sehr dünn. In der gegenwärtigen Forschung wird davon ausgegangen, dass jede 4. lesbische Frau von Häuslicher Gewalt betroffen ist. Häusliche Gewalt in diesem Kontext umfasst jedoch nicht nur die Gewalt der gegenwärtigen/ oder ehemaligen Partnerin, sondern auch die Gewalt durch den männlichen Ex-Partner, die Herkunftsfamilie oder den sozialen Nahraum.

Bilder[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]