Vorbild und Vorurteil

Aus Das Wiki zur Lesbengeschichte der Schweiz
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorbild und Vorurteil - lesbische Spitzensportlerinnen erzählen. Erscheinungsdatum: April 2020

Inhalt

"Das Portraitbuch über lesbische Spitzensportlerinnen in der Schweiz enthält neben persönlichen Lebensgeschichten und Anekdoten der Athletinnen Momentaufnahmen aus der sportlichen Aktivzeit. Vorgestellt werden rund 30 junge und ältere Frauen aus unterschiedlichsten Sportarten. Grossformatige Portraitbilder geben ihnen ein Gesicht." [1] Porträts von

Hintergrund

Autorinnen: Jeannine Borer, Seraina Degen, Monika Hofmann, Marianne Meier, Corinne Rufli.
Fotografin: Liliane Salathé
"Seit 2017 recherchieren, interviewen, schreiben, fotografieren, planen, designen und lesen fünf Autorinnen, eine Fotografin, eine Verlagsleiterin, eine Grafikerin, zwei Lektorinnen und viele weitere Mitdenkerinnen für das Portraitbuch."[1]

Weblinks

https://www.vorbildundvorurteil.ch/

Einzelnachweise