Gaysport

Aus Das Wiki zur Lesbengeschichte der Schweiz
Zur Navigation springen Zur Suche springen

2020 gibt es zu diesem Eintrag einen Jahrestag oder ein Jubiläum. Hilf uns, den Artikel zu ergänzen.


1990 gegründete, bietet Gaysport Zürich Trainingsmöglichkeiten für verschiedene populäre Sportarten und ermöglicht die Teilnahme an Wettkämpfen und Turnieren im In- und Ausland.

Geschichte

Gegründet 1990
Die international vernetzte Sportplattform Gay Sport Zürich (GSZ) mit Standort in Zürich steht allen Schwulen und Lesben offen; Heteros sind ebenfalls herzlich willkommen. Zurzeit zählt der Verein rund 400 Mitglieder. [1]
Jährlich an der Pride in Zürich "tanzen" Member von GSZ mit einer ausgeklügelten Choreographie am Umzug mit.
Zusammenarbeit mit dem Tennisturnier Zurich Rainbow Open
Co-Präsidentin: Mägi Kapeller

Weblinks

Einzelnachweise