Lesben im Gespräch: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Das Wiki zur Lesbengeschichte der Schweiz
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Themen & Inhalte)
 
Zeile 13: Zeile 13:
 
Do 04.02.10: Lesben in der Literatur. Mit Schriftstellerin [[Esther Spinner]] Lesung aus Lamento
 
Do 04.02.10: Lesben in der Literatur. Mit Schriftstellerin [[Esther Spinner]] Lesung aus Lamento
  
Do 04.03.10: Lesben in der Musik. Mit Dirigentin [[Monica Buckland]], Chefin des Universitätsorchesters Dresden und Musikwissenschaftlerin Prof. Dr. [https://de.wikipedia.org/wiki/Eva_Rieger Eva Rieger] Vaduz
+
Do 04.03.10: Lesben in der Musik. Mit Dirigentin [[Monica Buckland]], Chefin des Universitätsorchesters Dresden und Musikwissenschaftlerin Prof. Dr. [[wikipedia:de:Eva_Rieger|Eva Rieger]]{{WL}} Vaduz
  
 
== Bilder ==
 
== Bilder ==

Aktuelle Version vom 21. März 2020, 10:57 Uhr

2020 gibt es zu diesem Eintrag einen Jahrestag oder ein Jubiläum. Hilf uns, den Artikel zu ergänzen.


Eine Diskussionsreihe 2009, 2010 im Rosengarten bei der Kalkbreite

Geschichte

Moderiert von Corinne Rufli und Dr.Madeleine Marti – unterstützt von LOS, Wybernet, Sappho-Verein, Frauenzentrum Zürich
Programm als pdf

Themen & Inhalte

Fr. 27.11.09: Lesben in der Wissenschaft. Mit Prof. Dr. Marianne Regard, Titularprofessorin für Neuropsychologie an der Universität Zürich und Prof. Dr. Willemijn de Jong, Titularprofessorin am Ehtnologischen Seminar der Universität Zürich

Do 07.01.10; Lesben in der Politik, Mit Stadtpräsidentin Corine Mauch, Zürich und Nationalrätin, Europarätin Dr. Doris Stump, Alt-Gemeinderätin Wettingen

Do 04.02.10: Lesben in der Literatur. Mit Schriftstellerin Esther Spinner Lesung aus Lamento

Do 04.03.10: Lesben in der Musik. Mit Dirigentin Monica Buckland, Chefin des Universitätsorchesters Dresden und Musikwissenschaftlerin Prof. Dr. Eva RiegerW Vaduz

Bilder

Weblinks

Literatur