Conti-Club

Aus Das Wiki zur Lesbengeschichte der Schweiz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Wiki lebt davon, dass viele Menschen ihr Wissen teilen. Wir freuen uns auf deinen Beitrag! >> Einloggen und mitschreiben <<

"Innerhalb des Männertreffs Conti-Club gründete M in den 1960er Jahren einen Treff für homosexuelle Frauen, welcher ein Mal pro Woche statt fand." Dokument, S. 47

Geschichte[Bearbeiten]

Ab 1969 trafen sich ein Mal pro Woche die Lesben im Conti-Club an der Köchlistrasse in Zürich. Initiiert wurde diese Treffen von Margrit Bernhard. In der Zeitschrift Club68 gab es ab 1971 eine Seite der Frau, zuerst SIE, dann Lady S.

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]